Lass' sie fliegen.
Eins

. the life . leave me a note . wanna reach me . keep in touch . the past

Zwei

. girl on the move . beloved ones . keepin' me alive . rhythm of my <3

Drei

Find a friend, lose control
Fall in love and lose your soul
Settle down, buy a ring
Wait awhile, have a fling
Work it out, raise a kid
Then look back at what you did
Never alone, so it's okay
Just livin' life the American Way




White Chocolate is bringin' you down


[x] liittle hyper
[x] Nelly Furtado || Say it right


When there's no time for joking
There's a hole in the plan
Oh you don't mean nothing at all to me
But you got what it takes to set me free
Oh you could mean everything to me



Es ist dann wie das im Leben so ueblich ist doch wieder alles ein wenig anders gelaufen als geplant,aber ich will mich hier jah nicht gleich zum start beklagen ^^.
Ich hab' also heute nach allen Anlaufschwierigkeiten meinen Stundenplan eeeendlich bekommen.
Man soll es kaum glauben..
Ich hab' Mr. Hunter,meinen Guidance wohl auch fast geschockt angeschaut wie er gemeint hat,dass es endlich geklappt hat,aber dazu spaeter..
Die leteze Woche war nicht weiter spektakulaer,weil ich die meiste Zeit einfach nur mit Caro im Unterricht war und wenn wir grade nicht in irgendeiner sinnlosen Diskussion mit Jesse im falschen Stock gelandet sind konnte ich die Zeit wunderbar fuer meine Stalkervorlieben nutzen.
Was gibt es denn schoeneres als die ganze Schule in ein Ratingsystem von 1 - 10 ein zu teilen.. xd
Und im Gegensatz zu Deutschland gibt es weiblicher,sowohl als auch maennlicher seits hier einige straight 10's ;]
Nach dieser recht unspektakulaeren Woche,die trotzdem immer noch toll war ging es dann weiter in's Wochenende.
Samstag mittag nachdem Tiff und ich uns gegen 10 aus dem Bett gequaelt hatten gings erst mal ins Airport Dinner.
Das 'Airport' sieht genau so aus,wie man sich ein typisch amerikansiches Dinner vorstellen wuerde.
Mit den grossen,weichen Sitzbaenken in denen man fast versinkt,die Tische dazwischen natuerlich farblich abgestimmt und das laecherliche Outfit,der durchaus zuvorkommenden Bediehnung faellt auch in keinster Weisse aus der Reihe.
Dann noch seehr gutes amerikanisches Essen dazu und der Tag fing schon perfekt an.
Nachmittags waren wir dann noch mit Sam und Michelle in der Mall und 'off the wall' war noch definitiv untertrieben fuer Michelle.
Was sie nicht weniger witzig und symaptisch macht.
Stunden,eine neue Simcard,ein Top und finally meine Postkarten spaeter gings dann auch wieder zurueck um den noetigen Schlaf fuer Sonntag,Katie's B'dayparty zu tanken
Kristina,Katie,Tiff,Ryan und ich und das Space center <3
Warum gibt es diese dinger denn bitte bei uns nicht..?
Die Halle sieht so ziemlich aus wie das Piercasino in Eastbourne,nur noch um eine Stufe groesser,mit mehr Auomaten etc.
Die erste Stunde haben wir also damit verbracht gegen irgendwelche Moechtegernshooter zu spielen und Kristina dabei zu zu sehen wie sie alle bei DDR in grund und Boden tanzt..
Aber das beste,tollste und wichtigste uebrhaupt kam erst danach - mit lacer tag <3
Das ganze funktioniert praktisch wie Paintball nur das du in einem 2 stoeckigen Schwarzlichtraum bist,mit einer Weste,die in deinen Teamfarben leuchtet und auf die deine Gegnger schiessen muessen.
Du laeufst also in diesem riesen ding rum,versteckst dich hinter den 3000 sauelen und versuchtst die anderen so oft wie moeglich zu treffen.
Milfhunter & co haben sich zwar wirklich meuhe gegeben,aber gegen Team chocolat aka milk chocolate,dark chocolate,white chocolate und brown chocolate kommt eben niemand an..
Und frag mich bitte keiner,wer auf diese Namen gekommen ist.. ^^
Abgesehen davon,das dieser wiederliche Center Typ alle telefonnummern die er bekommen konnte,hat mitgehen lassen war der Tag so genial.
You we're going down Ryan ;]
Heeeute war dann also der Tag,der Tage an dem ich meinen stundenplan bekommen hab' und weil Caro nicht da war bin ich dann schon in die Kurse,die mit den 2. Semesterkursen gleich sind.
History bin ich im Seniorkurs,aber die Leute sind angeblich so dumm geschichtlich gesehen,das sie dann im Abschlussjahr gerade auf meinem Niveau waeren..
Der Kurs und History sind nich soo umwerfend,aber mein Englischkurs ist total witzig. Marketing,Algebra und Lunch hab' ich mit Tiff zusammen und Deutsch passt es
Der Tag war dann ein einziges 'wir haben eine neue schuelerin' und schon hatte ich 30 Leute um mich rum die mich irgendwelche Sachen gefragt haben.
Vorallem mein Englischkurs war da recht enthusiastisch bei der Sache.. ^^
Also jeder der ein wenig mehr Aufmerksamkeit moechte - geht nach Amerika,stellt euch mitten in eine Klasse rein und sagt 'I'm from Germany',mehr braucht es nicht..
Ich glaub das reicht jetzt erst mal zum lesen, ich werd' anfangen meine 6 grandiosen freien Tage zu geniessen und zu ueberlegen was ich mit ihnen anfang..
Hoch leben sie die Midterms xD

much love

Ruth

Ps: 02/03/07 Semi formal geht warscheinlich alles klar :] thank u Josh
22.1.07 22:23
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Josh (23.1.07 17:15)
Wahrscheinlich ein anderer Josh^^

Das klingt ja alles ganz gut soweit, nciht so öde wie hier ^^'' freu du dich mal über deinen Amitlandtrip, ich schlaf solange hier ... aber - ich hab gehört, hier solls demnächst schneien o.O
Nuja, ch hoffe bei dir ist alles klar, blogge schön weiter, bis dann

Josh

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Design Designer.in


Gratis bloggen bei
myblog.de